Wegen hoher Energiekosten Kabinett beschließt 200-Euro-Zahlung für Studierende

Von dpa | 18.11.2022, 15:16 Uhr

Studierende und Fachschüler können sich auf eine Finanzspritze von 200 Euro freuen. Das Gesetz für die geplante Einmalzahlung wegen der hohen Energiepreise ist nun auf dem Weg. Das Geld soll möglichst ab Januar ausgezahlt werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche