Paderborn Fünf Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Von dpa | 06.03.2022, 12:02 Uhr

Fünf Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall in Büren bei Paderborn. Laut einer Polizeimeldung geriet ein 68-Jähriger mit seinem Fahrzeug am Samstagnachmittag aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte danach frontal mit dem Pkw einer 21-Jährigen. Der Unfallverursacher und dessen gleichaltrige Beifahrerin sowie die 21-Jährige und ihre Mitfahrerinnen (46 und 22 Jahre) wurden nach Erstversorgung mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht, teilte die Polizei weiter mit. Die Unfallwracks mussten abgeschleppt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden