Trendumkehr mit Preisanstieg "Still", "medium" oder "classic"? Welches Mineralwasser Deutsche bevorzugen

Von afp | 26.06.2020, 13:32 Uhr

Prickelndes Mineralwasser scheint vielen Deutschen nicht mehr zu schmecken. Seit fünf Jahren wird mehr "stilleres" Wasser produziert. Dieses wurde seitdem auch deutlich teurer.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.