Neuenkirchen unterliegt Rulle – Fürstenau verliert in Lechtingen Berge krönt die Hinrunde

Von

Mit einem langen Bein stoppt Bippens Dennis Otte im Kampe den Berger Torjäger Tim Fiebig, der bisher 15-mal ins Schwarze getroffen hat. Foto: Rolf KamperMit einem langen Bein stoppt Bippens Dennis Otte im Kampe den Berger Torjäger Tim Fiebig, der bisher 15-mal ins Schwarze getroffen hat. Foto: Rolf Kamper

Mit dem 2:0-Heimsieg über den Bippener SC krönt der TuS Berge seine gute Hinrunde und überwintert auf Platz drei in der Kreisliga Nord. Hingegen unterlag Eintracht Neuenkirchen dem Namensvetter aus Rulle unglücklich mit 0:1. Fürstenau kassierte eine deutliche 0:6-Packung in Lechtingen.

TuS Engter – Quitt Ankum II 0:2 (0:0). Einen glücklichen 2:0-Auswärtssieg feiert Ankum II in Engter. Nach dem 1:0 durch Fabian Wellmann blieb das Spiel bis zum Ende offen, ehe Dennis Prause mit dem Schlusspfiff für die Entschei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN