Krise in der Schwedischen Akademie Literaturnobelpreis wird 2018 nicht vergeben

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Z_Eilmeldung Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

ARCHIV - 13.10.2016, Schweden, Stockholm: Sara Danius, Ständige Sekretärin

            
 der Schwedischen Akademie, der Jury für den Literatur-Nobelpreis, spricht mit Pressevertretern, nachdem US-Sänger Bob Dylan als Literaturnobelpreisträger 2016 verkündet wurde. (zu dpa „Ständige Sekretärin von Literaturnobelpreis-Gremium tritt zurück“ vom 12.04.2018) Foto: Jonas Ekstromer/TT NEWS AGENCY/epa/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ |ARCHIV - 13.10.2016, Schweden, Stockholm: Sara Danius, Ständige Sekretärin der Schwedischen Akademie, der Jury für den Literatur-Nobelpreis, spricht mit Pressevertretern, nachdem US-Sänger Bob Dylan als Literaturnobelpreisträger 2016 verkündet wurde. (zu dpa „Ständige Sekretärin von Literaturnobelpreis-Gremium tritt zurück“ vom 12.04.2018) Foto: Jonas Ekstromer/TT NEWS AGENCY/epa/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ |

Stockholm. In diesem Jahr wird wegen der Krise in der Schwedischen Akademie kein Literaturnobelpreis vergeben.

Das teilte das Jury-Gremium am Freitag mit. Weitere Informationen folgen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN