Anadolu: Gericht ordnet Yücel-Freilassung nach Anklageschrift an

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Z_Eilmeldung Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Istanbul.

Die Freilassung von Deniz Yücel wurde von einem türkischen Gericht nach der Vorlage einer Anklageschrift durch die Staatswaltschaft angeordnet. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete am Freitag, die Istanbuler Staatsanwaltschaft habe eine Anklageschrift vorgelegt, in der bis zu 18 Jahre Haft für den „Welt“-Korrespondenten gefordert werde. Das Gericht habe die Anklageschrift angenommen und dann Yücels Freilassung aus der Untersuchungshaft angeordnet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN