Dunkle Rauchwolken Kellerbrand in Hagen – Feuerwehr hat Lage schnell im Griff


Hagen. Wegen eines Kellerbrands in der Straße „Große Heide“ ist am Donnerstagmorgen die Ortsfeuerwehr Hagen alarmiert worden.

Nach Angaben der Feuerwehr stand eine dunkle Rauchwolke über dem Haus, als die Kameraden um kurz nach 9 Uhr eintrafen. Nach etwa einer halben Stunde war der Brand unter Kontrolle. Eine Gasflasche wurde geborgen. Zur Verstärkung war auch die Feuerwehr Niedermark alarmiert worden.