Ausschreitungen Zweite Nacht mit Unruhen in den Niederlanden

Von dpa

Menschen bei einer Demonstration gegen die Covid-19-Beschränkungen in Amsterdam teil. Nach den heftigen Ausschreitungen in Rotterdam haben Randalierer in verschiedenen Städten der Niederlande für Unruhen gesorgt.Menschen bei einer Demonstration gegen die Covid-19-Beschränkungen in Amsterdam teil. Nach den heftigen Ausschreitungen in Rotterdam haben Randalierer in verschiedenen Städten der Niederlande für Unruhen gesorgt.
Peter Dejong/AP/dpa

Schilderswijk. Bereits in der zweiten Nacht in Folge haben Menschen in den Niederlanden randaliert. Die Polizei sei mit Pferden und Hunden unterwegs gewesen, „um die öffentliche Ordnung wiederherzustellen“.

Nach den heftigen Ausschreitungen in Rotterdam haben Randalierer in der Nacht zum Sonntag in verschiedenen Städten der Niederlande für Unruhen gesorgt. Jugendliche legten Brände und bewarfen die Polizei mit Feuerwerk. Rund 30 Personen wurde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN