Corona-Pandemie Belgien und Teile der Niederlande nun Hochrisikogebiete

Von dpa

Die Bundesregierung stuft Belgien wegen stark steigender Infektionszahlen als Corona-Hochrisikogebiete ein.Die Bundesregierung stuft Belgien wegen stark steigender Infektionszahlen als Corona-Hochrisikogebiete ein.
Robin Van Lonkhuijsen/ANP/dpa

Berlin. Nicht nur in Deutschland steigen die Infektionszahlen, sondern auch bei seinen Nachbarn und anderen europäischen Ländern . Deswegen hat das RKI nun neue Risikogebiete ausgerufen.

Wegen stark steigender Infektionszahlen gelten Belgien und ein Großteil der Niederlande seit Sonntag als Corona-Hochrisikogebiete.Auch das bei Urlaubern beliebte Griechenland sowie Irland fallen nach einer Einstufung durch die Bundesregieru

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN