Regierungsbildung Ampel-Sondierungen nehmen Kurs auf „Stunde der Wahrheit“

Von dpa

Volker Wissing (l.), FDP-Generalsekretär, Lars Klingbeil (M.), SPD-Generalsekretär, und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen, nach den Sondierungsgesprächen in Berlin.Volker Wissing (l.), FDP-Generalsekretär, Lars Klingbeil (M.), SPD-Generalsekretär, und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen, nach den Sondierungsgesprächen in Berlin.
Kay Nietfeld/dpa

Berlin. Es geht nun ans Eingemachte bei den Sondierungen von SPD, Grünen und FDP. Bis Freitag soll eine Entscheidungsgrundlage stehen, ob Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden sollen.

SPD, Grüne und FDP wollen schnell über den weiteren Weg zu einer möglichen gemeinsamen Bundesregierung entscheiden.Ziel sei, dass sich die drei Parteien bis Freitag auf eine „Entscheidungsgrundlage“ für Koalitionsverhandlungen einigen, die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN