Unfälle 14-jähriger kollidiert mit Reh: Beide schwer verletzt

Von dpa

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes.Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes.
Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Schöningen. Bei einem Fahrradunfall mit einem Reh hat sich ein 14-Jähriger schwer verletzt.

Der Junge sei am Montagmorgen auf dem Radweg der Bundesstraße 82 bei Schöningen (Landkreis Helmstedt) unterwegs gewesen, als das Reh aus dem Straßengraben gesprungen und mit dem Radfahrer zusammengeprallt sei, teilte die Polizei am Montag

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN