Fußball Auch SV Meppen setzt ab dem nächsten Heimspiel auf 2G-Regel

Von dpa

Das Logo des SV Meppen über dem Eingang zum Stadion.Das Logo des SV Meppen über dem Eingang zum Stadion.
picture alliance/Caroline Seidel/dpa/Archivbild

Meppen. Beim SV Meppen dürfen vom nächsten Heimspiel an nur noch Geimpfte und Genesene ins Stadion.

Schon bei der Partie gegen den 1. FC Magdeburg am 16. Oktober gelte die 2G-Regel, teilte der Fußball-Drittligist am Mittwoch mit. Die bisherige Abstandsregel und die Maskenpflicht fallen damit im Stadion weg. Eine Begrenzung der Zuschauerk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN