Verkehr Auto überschlägt und bleibt in Graben liegen: Vier Verletzte

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Lünne. Bei einem Verkehrsunfall im emsländischen Lünne sind vier Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer.

Aus bislang ungeklärter Ursache habe ein Autofahrer am Samstagnachmittag die Kontrolle über seinen Wagen verloren, teilte die Polizei mit. Das Auto kam von der Straße ab, überschlug sich und blieb in einem Graben liegen. Die vier Insassen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN