Paralympics 2021 in Tokio Deutschlands Sitzvolleyballer treffen auf 2,46-Meter-Mann

Von dpa

Morteza Mehrzadselakjani überragt auch seine Mannschaftskollegen deutlich.Morteza Mehrzadselakjani überragt auch seine Mannschaftskollegen deutlich.
dpa/EPA/Simon Bruty For Ois/Ioc

Tokio. Deutschlands Sitzvolleyballer spielen im ersten Paralympics-Match gegen die Iraner – die einen 2,46 Meter großen Spieler im Kader haben.

Deutschlands Sitzvolleyballer stehen bei ihrem Auftaktspiel bei den Paralympics in Tokio im Wortsinne vor einer Riesen-Herausforderung. Im Spiel gegen den Iran in der Nacht zum Samstag deutscher Zeit (3 Uhr) trifft Deutschland auf den 2,46

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN