Deutscher Wetterdienst Gewitter und Unwetter bestimmen weiterhin das Wetter

Von dpa

Ein Blitz schlägt am Abend in den Turm des Rathauses in der Innenstadt der bayerischen Landeshauptstadt ein.Ein Blitz schlägt am Abend in den Turm des Rathauses in der Innenstadt der bayerischen Landeshauptstadt ein.
Peter Kneffel/dpa

Offenbach am Main. Auch die neue Woche beginnt mit Blitz und Donner. Stellenweise kann es wieder kräftig regnen, Unwetter sind nicht ausgeschlossen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet in der neuen Woche erneut mit Gewittern und starkem Regen. „Überregional besteht aber keine Unwetter- oder Hochwasserlage“, sagte Meteorologin Jaqueline Kernn. Örtlich könne der Regen jedoch ausreiche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN