Handball Melsungen holt wieder Hannover-Handballer

Von dpa

Ein Handballspieler hält den Spielball in den Händen.Ein Handballspieler hält den Spielball in den Händen.
Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Hannover. Nach den beiden Nationalspielern Kai Häfner und Timo Kastening wechselt schon wieder ein Profihandballer von der TSV Hannover-Burgdorf zu Bundesliga-Rivale MT Melsungen.

Rückraumspieler Ivan Martinovic zieht es zur übernächsten Saison (2022/2023) zu den Hessen. Er unterschrieb dort einen Vertrag für die Dauer von zwei Jahren, wie der Verein vermeldete. In der laufenden Spielzeit hat Martinovic bereits 97 T

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN