Robert Koch-Institut Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter

Von dpa

Eine Mitarbeiterin des Gesundheitswesens nimmt von einer Frau einen Abstrich für einen Corona-Test.Eine Mitarbeiterin des Gesundheitswesens nimmt von einer Frau einen Abstrich für einen Corona-Test.
Álex Zea/EUROPA PRESS/dpa

Berlin. Die dritte Corona-Welle scheint abgebremst, das Sinken der Sieben-Tage-Inzidenz setzt sich fort. Und das Impfen bringt wohl noch weitere positive Effekte.

Am vierten Tag in Folge entwickelt sich die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland rückläufig. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die wichtige Kennzahl Morgen mit 153,4 an.Noch am Montag waren 169,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN