Kriminalität Partygäste flüchten auf Socken vor Polizei

Von dpa

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz.Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz.
Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Bad Laer. Bei einem Einsatz wegen Ruhestörung sind Polizisten auf eine Party in einem Wohnhaus im Kreis Osnabrück gestoßen.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren die Beamten am Samstagmorgen in das Wohnhaus gerufen worden. Dort trafen sie auf rund 15 bis 20 Menschen, die lautstark feierten, hieß es. Die Feiernden hielten sich nicht an die Corona-Regeln, t

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN