Gesundheit Reimann über Brief-Panne: „Sicher nicht noch einmal machen“

Von dpa

Carola Reimann (SPD) spricht während einer Pressekonferenz im Landtag.Carola Reimann (SPD) spricht während einer Pressekonferenz im Landtag.
Ole Spata/dpa/Archivbild

Osnabrück. Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann (SPD) hat Fehler bei der Zustellung von Info-Schreiben über die Corona-Impfungen eingeräumt.

„Das werden wir sicher nicht noch einmal machen“, sagte die Sozialdemokratin der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). Vergangene Woche waren Briefe der niedersächsischen Landesregierung zum Impfstart für Über-80-Jährige auch an mehrere

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN