Gesundheit Erster Hoffnungsschimmer: Impfbeginn gegen Corona im Norden

Von dpa

Impfstoff wird in einem Impfzentrum gehalten.Impfstoff wird in einem Impfzentrum gehalten.
Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Bad Rothenfelde. Seit etwa einem Jahr wütet das Coronavirus weltweit, nun fangen auch in Niedersachsen und Bremen Impfungen an. Wer bekommt als erster Schutz? Eine besonders gefährdete Bevölkerungsgruppe.

Im Kampf gegen das Coronavirus beginnen am heutigen Sonntag auch in Niedersachsen und Bremen die ersten Impfungen. Als erste sollen besonders gefährdete Menschen in Alten- und Pflegeheimen das Präparat erhalten. Der Impfstoff der Firmen Bio

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN