Kommunen Bevölkerung hält sich an Ausgangsbeschränkung in Bentheim

Von dpa

Blick in eine menschenleere Fußgängerzone.Blick in eine menschenleere Fußgängerzone.
Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Nordhorn. Die Bevölkerung in der Grafschaft Bentheim hat die am Mittwochabend in Kraft getretene nächtliche Ausgangsbeschränkung weitestgehend respektiert.

Es seien lediglich eine Handvoll Verstöße aufgefallen, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag in Nordhorn. „Die Leute haben sich zum überwiegenden Teil strikt daran gehalten.“ Äußerst wenige Menschen hätten von der Polizei auf die neuen i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN