Brauchtum Verkehrschaos: Licht aus am Delmenhorster Weihnachtshaus

Von dpa

Mit rund 60.000 Lichtern ist ein Haus weihnachtlich geschmückt.Mit rund 60.000 Lichtern ist ein Haus weihnachtlich geschmückt.
Sina Schuldt/dpa/Archivbild

Delmenhorst. Die Freude über das hell beleuchtete Weihnachtshaus in Delmenhorst hat am ersten Advent wegen großen Andrangs nur kurz gewährt.

Weil sich Fußgänger und Autos am Sonntagnachmittag in der kleinen Sackgasse drängten, schaltete die Familie ihre 60 000 bunten Lichter in Absprache mit der Polizei zeitweise wieder ab.„Die Autofahrer waren das Problem“, sagte Hausbesitzer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN