Brände Feuer in Wohneinrichtung in Lüneburg

Von dpa

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt.Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt.
Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Lüneburg. Wegen eines Zimmerbrands haben 44 Bewohner eine Wohneinrichtung für behinderte Menschen in Lüneburg verlassen müssen.

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, wurde bei dem Feuer am Donnerstagnachmittag niemand verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge entstand der Brand in einem Zimmer im ersten Stock des Gebäudes durch einen Bewohner der Einrichtung. De

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN