Fußball HSV-Trainer Thioune: Skepsis treibt mich an

Von dpa

Daniel Thioune.Daniel Thioune.
Axel Heimken/dpa/Archivbild

Hamburg. Dieter-Hecking-Nachfolger Daniel Thioune hat klare Vorstellungen von seiner Aufgabe beim HSV. Stößt er auf Ablehnung, spornt ihn das an. Sein Ziel ist trotz Kurskorrekturen unumstößlich: Bundesliga!

Daniel Thioune begreift Kritik an seiner Verpflichtung beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV als Antrieb. „Wahrscheinlich ist nicht jeder begeistert, dass man den Trainer vom 13. der Zweiten Liga geholt hat. Aber Skepsis treibt mich an. I

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN