Münsterland Geschwister stürzen in Teich und sterben

Von dpa

Ein Blaulicht der Feuerwehr.Ein Blaulicht der Feuerwehr.
Stephan Jansen/dpa/Symbolbild

Greven. Bei einem tragischen Unglück in Greven in Nordrhein-Westfalen fallen zwei Kleinkinder in einen Teich. Ein Junge stirbt, die Schwester ist noch in kritischem Zustand.

Nach dem Sturz in einen Gartenteich im münsterländischen Greven sind zwei kleine Kinder gestorben. Die beiden zweijährigen Geschwister - ein Junge und ein Mädchen - starben am Freitag im Krankenhaus, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN