Freundin unter den Opfern Autofahrer fährt in Fußgängergruppe

Von dpa

Ein zerstörtes Auto steht an der Unfallstelle. Ein Autofahrer ist in Pöcking bei Starnberg in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Foto: Sven Hoppe/dpaEin zerstörtes Auto steht an der Unfallstelle. Ein Autofahrer ist in Pöcking bei Starnberg in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Foto: Sven Hoppe/dpa
Sven Hoppe/dpa

Pöcking. Ein 43-Jähriger fährt mit seinem Auto in eine Gruppe Fußgänger. Offenbar tut er das ganz bewusst. Unter den Opfern ist seine 23-jährige Freundin - und ein Kleinkind.

Ein 43 Jahre alter Autofahrer ist in Oberbayern in eine Gruppe von Fußgängern gefahren und hat dabei fünf Menschen verletzt - darunter auch seine 23 Jahre alte Partnerin.„Der derzeitige Ermittlungsstand lässt den Schluss zu, dass das mit Ab

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN