Verkehr Fernfahrer mit scharfer Kritik an hygienischen Zuständen

Von dpa

Lange LKW-Kolonnen stehen an einer Autobahn. Foto: Thomas Frey/dpa/ArchivbildLange LKW-Kolonnen stehen an einer Autobahn. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild
Thomas Frey/dpa/Archivbild

Paderborn. Schlechte hygienische Zustände für Fernfahrer entlang ihrer Routen sorgen für scharfe Kritik in der Branche.

„Manche Firmen behandeln die Fahrer wie Aussätzige“, sagte der Chef des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), Dirk Engelhardt. „Ich verstehe jeden Fahrer, der im Moment sauer ist.“ Die Unternehmen müssten auf ihre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN