Fußball Vierter Winter-Neuzugang: Paderborn leiht Jastrzembski aus

Von dpa

Dennis Jastrzembski (Hertha BSC). Foto: Soeren Stache/dpa/ArchivbildDennis Jastrzembski (Hertha BSC). Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild
Soeren Stache/dpa/Archivbild

Paderborn. Aufsteiger SC Paderborn hat sich kurz vor Ende der Transferperiode noch einmal für den Abstiegskampf verstärkt.

  Offensivspieler Dennis Jastrzembski kommt nach Club-Angaben vom Freitag für anderthalb Jahre auf Leihbasis von Hertha BSC zum Fußball-Bundesligisten. Der 19 Jahre alte Junioren-Nationalspieler kam in dieser Saison bislang nur in der zweiten Mannschaft der Berliner zum Einsatz. Über die Vertragsmodalitäten machte der Vereine keinerlei Angaben.

„Dennis verfügt über großes Talent und bringt eine sehr gute Technik sowie große Geschwindigkeit mit“, beschrieb Paderborns Geschäftsführer Martin Przondziono den Außenbahnspieler. Neben Jastrzembski kamen in der Winterpause auch Anthony Evans  (FC  Everton), Samúel Fridjónsson (Vålerenga) und Dennis Srbeny  (Norwich City) zum abstiegsbedrohten SCP.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN