Brände Zwei Schwerverletzte bei Hausbrand nahe Osnabrück

Von dpa

Frontansicht eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/ArchivFrontansicht eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/Archiv
Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/Archiv

Belm. Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Belm bei Osnabrück sind in der Nacht zu Freitag zwei Menschen schwer verletzt worden.

Ein 62 Jahre alter Mann und seine 87 Jahre alte Mutter seien mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin am Morgen. Wie der Brand ausbrechen konnte, sei noch unklar. 56 Feuerwehrleute waren im

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN