zuletzt aktualisiert vor

Möglicherweise Stromschlag Sechsjähriger im Frankfurter Kita tödlich verletzt

Von dpa


Frankfurt/Main. Ein Junge verletzt sich in einer Kita so schwer, dass er kurze Zeit später stirbt. Die Todesursache ist noch unklar - vermutet wird ein Stromschlag.

Ein sechsjähriger Junge ist in einer Frankfurter Kindertagesstätte tödlich verletzt worden. Die genauen Umstände und die Todesursache waren zunächst unklar. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main ermittelt wegen fahrlässiger Tötung - gegen w

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN