23.12.2013, 12:00 Uhr

Eine Chronologie Von Xaver bis NPD-Demo: Was das Emsland 2013 bewegte

Das Sturmtief Xaver sorgte für viele Einsätze für die Feuerwehren. Foto: FickersDas Sturmtief Xaver sorgte für viele Einsätze für die Feuerwehren. Foto: Fickers

Meppen. Das Sturmtief Xaver beschert den Schülern einen Tag schulfrei und sorgt für viele Einsätze bei den Feuerwehren. Neue Projekte im Moor, die mit 7,8 Millionen Euro unterstützt werden. Und eine Spontandemo gegen Rechtsrock. Nur drei Themen, die uns 2013 beschäftigt haben.

Januar

• Gymnasialkirche in Meppen als Baudenkmal gekennzeichnet

NPD flüchtet vom Lingener Marktplatz

März

• Michael Steffen neuer Dezernent beim Landkreis

• Bester Kreishaushalt aller Zeiten

April

Zwei neue OP-Säle für Ludmillenstift

Sonja Stöve erste Chefärztin im St.-Bonifatiushospital

Gedenkstätte Esterwegen zeigt Walsken-Werke

Mai

Journalist Willy Rave (75) verstirbt

Kartbahn im Funpark eröffnet

Juni

• Neue Windparks im Emsland geplant

Zehn Jahre Haft nach Ehrenmord in Dörpen

August

Harenerin wegen Doppelmordes verurteilt

• HÖB Papenburg besteht seit 25 Jahren

7,8 Millionen Euro für 18 Projekte im Moor

September

• Windhose zieht über Sögel hinweg

Geld vom Kreis für Klinik in Papenburg

Oktober

• Neue Pläne für Naturpark Hümmling

Spontan-Demo in Groß Berßen gegen Rechtsrock

• Heiner Schwering aus Geeste stirbt mit 78 Jahren

November

Tom Kraus verlässt das TPZ Lingen

Dezember

Sturm Xaver sorgt für Schulfrei im Emsland

• SPD fordert Senkung der Kreisumlage


0 Kommentare

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN