Fitness-Mythos aufgedeckt Warum die 10.000-Schritte-Regel nicht stimmt

Wer 10.000 Schritte am Tag gehen will, braucht bequeme Schuhe wie Sneaker.Wer 10.000 Schritte am Tag gehen will, braucht bequeme Schuhe wie Sneaker.
dpa/Monika Skolimowska

Hamburg. Einfach 10.000 Schritte am Tag gehen, so bleibt man gesund und fit. Es klingt zu einfach, um wahr zu sein – ist es leider auch! Wie Du rausfindest, wie viel Du wirklich gehen solltest.

In diesem Artikel erfährst Du:Woher die "10.000-Schritte-Regel" stammt. Wie viel Du wirklich zu Fuß gehen solltest. Was die Forschung zu dem Thema sagt. Laufen schadet den Gelenken, abends Essen macht dick und nur wer Muskelk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN