Globaler Klimastreik kurz vor der Wahl Greta Thunberg nennt Deutschland "einen der größten Klima-Bösewichte"

Von dpa

Greta Thunberg sprach am Freitagmittag auf dem Bundestagsgelände.Greta Thunberg sprach am Freitagmittag auf dem Bundestagsgelände.
dpa/Jörg Carstensen

Berlin. Zwei Tage vor der Bundestagswahl hat Fridays for Future zum globalen Klimastreik aufgerufen. Initiatorin Greta Thunberg hat in Berlin klare Worte an die Politik gerichtet.

In diesem Artikel erfährst Du:Warum Greta Thunberg mit Deutschlands Klimapolitik unzufrieden ist. Wie viele Menschen sich am Streik beteiligten. Welche Botschaft Klimaaktivistin Luisa Neubauer an die Kanzlerkandidaten hatte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN