Umstrittener Nussmix Edeka verkauft jetzt "Student*innenfutter" – und löst Gender-Debatte aus

Eine Edeka-Filiale zeigt auf Social Media ein neues Produkt namens "Student*innenfutter" und löst damit eine Gendersternchen-Debatte aus.Eine Edeka-Filiale zeigt auf Social Media ein neues Produkt namens "Student*innenfutter" und löst damit eine Gendersternchen-Debatte aus.
imago images/Jochen Tack

Friedberg. Ein Edeka-Markt in Bayern hat mit einem neuen Produkt im Sortiment eine Gender-Debatte ausgelöst. Das "Student*innenfutter" löst bei Gender-Gegnern heftige Reaktionen aus.

In diesem Artikel erfährst Du:Wie eine Nussmischung eine Gender-Debatte entfacht hat. Wie sich das Netz zu dem Produkt äußert. Was der Filialleiter des Supermarkts dazu sagt. Dieser Nussmix aus einem Edeka-Markt im bayerische

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN