zuletzt aktualisiert vor

Resümee zur Bundestagswahl 2021 Verkürzungen, Polemik, Kraftmeierei: Das war ein Wahlkampf unter der Gürtellinie

Von Thomas Schmoll

Und schon ist der Wahlkampf vorbei: Viele Beobachter und Wähler kritisieren, dass die Parteien bei dieser Wahl mehr auf Personen, denn auf Programme gesetzt haben.Und schon ist der Wahlkampf vorbei: Viele Beobachter und Wähler kritisieren, dass die Parteien bei dieser Wahl mehr auf Personen, denn auf Programme gesetzt haben.
Kay Nietfeld/dpa

Osnabrück. CDU, CSU und SPD haben in den vergangenen Wochen stark darauf gesetzt, die Konkurrenten schlecht zu machen. Vor allem die Union schoss mehrfach übers Ziel hinaus – und nutzte ein bekanntes Mittel der AfD: Panikmache.

Hand aufs Herz: Wissen Sie, was die Parteien, die diesen Sonntag zur Wahl stehen, vorgeschlagen haben, um die Rente zu sichern und den Pflegenotstand zu beheben? Haben Sie eine Ahnung von deren Plänen, wie der soziale Frieden gewahrt und He

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN