zuletzt aktualisiert vor

Bundestagswahl 2021 Die Stimme der Jugend wird bei der Wahl kaum ins Gewicht fallen

Jugendliche Teilnehmer der Klima-Kundgebung „Friday for Future“ stehen mit Plakaten am Invalidenpark und fordern eine bessere Klimapolitk.Jugendliche Teilnehmer der Klima-Kundgebung „Friday for Future“ stehen mit Plakaten am Invalidenpark und fordern eine bessere Klimapolitk.
Christoph Soeder/dpa

Osnabrück. Junge Menschen sind politisch. Das zeigen nicht nur die Proteste gegen die aktuelle Klimapolitik. Bei der Bundestagswahl wird die Meinung der jüngeren Generation jedoch kaum ins Gewicht fallen.

Lautstark zogen junge Menschen durch die Straßen: mit Transparenten, Megafonen und der Hoffnung nach einer milderen Zukunft. Sie prangerten die Versäumnisse der älteren Generationen an. „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN