zuletzt aktualisiert vor

Witzig oder peinlich? "Ciao Kakao" und "Bis Baldrian": Acht Abschiedsfloskeln aus der Hölle

"Tschö mit ö" oder "Hasta la vista, baby": Es gibt viele Abschiedsfloskeln, die die einen dämlich, die anderen witzig finden."Tschö mit ö" oder "Hasta la vista, baby": Es gibt viele Abschiedsfloskeln, die die einen dämlich, die anderen witzig finden.
imago images/CITAlliance

Berlin. Abschiede sind traurig und um die Situation aufzulockern, fallen immer wieder Sprüche wie "Tschö mit ö" oder "Ciao kakao!" Manche finden es lustig, andere peinlich. Was denken Sie über diese acht kreativen Abschiedsfloskeln?

Man hat einen schönen Tag verbracht, nun muss man sich verabschieden. Nach einer herzlichen Umarmung heißt es dann plötzlich: "Also dann, ciao kakao!" Manch einer zuckt nun zurück. Sind solche Sprüche echt noch im Trend? Acht Floskeln, die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN