Ein Bild von Julia Kuhlmann
02.09.2021, 14:16 Uhr KOLUMNE

Mein Garten soll früh im Jahr blühen: Diese Blumenzwiebeln kommen jetzt in die Erde

Von Julia Kuhlmann


Blumenzwiebeln stecken, was das Zeug hält: Redakteurin Julia Kuhlmann möchte im Frühjahr viele Blüten im Garten sehen.Blumenzwiebeln stecken, was das Zeug hält: Redakteurin Julia Kuhlmann möchte im Frühjahr viele Blüten im Garten sehen.
Julia Kuhlmann

Osnabrück. In meinem Garten soll es im Frühjahr reich blühen. Von Blumenzwiebeln kann ich daher gar nicht genug bekommen. Ab September kommen sie in die Erde, während die Staudenbeete im Spätsommer und Herbst auch noch alles geben.

Der September ist wieder einer jener Monate, in denen ich der Jahreszeit gedanklich etwas voraus bin. Denn in meinem Garten soll die Farbenpracht des neuen Jahres möglichst früh beginnen. Jetzt geht es also wieder los: ab in die Erde mit de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN