zuletzt aktualisiert vor

Aufarbeitung der Museumsbestände Darf ich mir Raubkunst im Museum noch anschauen?

Raubkunst spaltet: Ist es erlaubt, Stücke auszustellen, die unter Anwendung von Gewalt nach Deutschland gekommen sind?Raubkunst spaltet: Ist es erlaubt, Stücke auszustellen, die unter Anwendung von Gewalt nach Deutschland gekommen sind?
imago images/brennweiteffm

Hamburg. Das Silberbesteck jüdischer Familien oder Skulpturen aus ehemaligen afrikanischen Kolonien. Immer wieder stellen Museen solche Gegenstände aus. Ist das richtig und darf ich mir diese Dinge als Besucher anschauen?

Wer das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe (MK&G) betritt, stellt sich zwangsläufig die Frage, woher die Gegenstände kommen. 2014 wurden zwei große Vitrinen ins Foyer gestellt, bestückt mit Silberbesteck aus jüdischem Besitz und wei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN