Bericht aus 230-Seelen-Ort Landlust statt Landfrust: Wie modernes Dorfleben funktionieren kann

Von Ove Jensen

Im Dorf helfen alle mit: Im Sommer haben die Bewohner ein Beachvolleyballfeld angelegt.Im Dorf helfen alle mit: Im Sommer haben die Bewohner ein Beachvolleyballfeld angelegt.
Ove Jensen

Christiansholm. Auf dem Lande – da halten die Menschen zusammen. Stimmt das? Oder zerstört das moderne Leben das Dorfleben? Ein Besuch.

Die Kreisstadt, Rendsburg, ist mehr als 20 Kilometer entfernt. Und selbst zum Supermarkt in Hohn fährt man zehn Kilometer. Es liegt wohl auch an den weiten Wegen, dass viele der 230 Bürger von Christiansholm ihre Freizeit am liebsten in ihr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN