Mütter und Väter berichten "Ich hoffe, sie wissen, dass ich sie liebe": Wenn Kinder nicht mehr mit ihren Eltern sprechen

Eltern bleiben mit vielen Fragen zurück, wenn ihre Kinder den Kontakt abbrechen. SymbolbildEltern bleiben mit vielen Fragen zurück, wenn ihre Kinder den Kontakt abbrechen. Symbolbild
dpa/Bernd Wüstneck

Hamburg. Weihnachten ist eine Zeit des Zusammenseins. Was ist aber, wenn Kinder nichts mehr mit ihren Eltern zu tun haben wollen?

Die Beziehung zwischen Eltern und Kind ist die erste unseres Lebens. Warum zerbricht sie manchmal und wie gehen Betroffene damit um? Hier erzählen zwei Mütter und ein Vater, wie es für sie ist, wenn ihre Kinder nicht mehr mit ihnen sprechen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN