Weibliche Lust "Bist du gekommen?" Warum so wenig über den weiblichen Orgasmus bekannt ist

Die Lust der Frau und der weibliche Orgasmus galten lange als sinnlos.Die Lust der Frau und der weibliche Orgasmus galten lange als sinnlos.
colourbox.de

Berlin. Beim Sex kommen Männer erwiesenermaßen öfter zum Orgasmus als Frauen. Das Problem ist laut Experten und Medizinern aber nicht die weibliche Anatomie, sondern, dass zu wenig über die Erregung der Frau und ihre Geschlechtsorgane gesprochen wird. Dabei gibt es viel zu wissen.

Mehr zum Thema? Im "Nachschlag" spricht Autorin Ankea Janßen über weibliche Lust: Empfohlener redaktioneller Inhalt An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Ar

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN