Gesunde Alternative Gemüsenudeln: So einfach können Sie die Pasta selbst machen

Von Stefanie Hiekmann | 14.01.2021, 15:16 Uhr

Mehr Gemüse auf den Speiseplan – das ist leicht gesagt. Doch wie lassen sich Karotten, Kohlrabi, Zucchini oder Rote Bete raffiniert und abwechslungsreich auftischen? Unsere Empfehlung: bunte Gemüsespaghetti. Wir zeigen, wie aus Rote-Bete-Knollen im Nu pinke Spaghetti mit Schnittlauchbolognese entstehen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden