Resümee zur Bundestagswahl 2021 Verkürzungen, Polemik, Kraftmeierei: Das war ein Wahlkampf unter der Gürtellinie

Von Thomas Schmoll | 23.09.2021, 16:20 Uhr

CDU, CSU und SPD haben in den vergangenen Wochen stark darauf gesetzt, die Konkurrenten schlecht zu machen. Vor allem die Union schoss mehrfach übers Ziel hinaus – und nutzte ein bekanntes Mittel der AfD: Panikmache.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche