Historisch belastete Namen Diese Straßen im Norden sind nach Nazis benannt

Von Jakob Patzke | 23.06.2022, 14:04 Uhr 9 Leserkommentare

Straßennamen sollen Orientierung geben. Nicht nur geographisch, sondern auch gesellschaftspolitisch. Nach dem Ende des Nationalsozialismus benannten die Alliierten Straßen um, die Nazi-Namen trugen. Doch noch heute gibt es Orte in Norddeutschland mit solchen Namen. Wie kann das sein?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat
Nur für kurze Zeit!
Festpreis bis Jahresende
  • Zugriff auf NOZ.de und die News-App
  • Preisvorteil von bis zu 55 %
  • einmalig 19,95 € bis Jahresende
Jetzt Angebot sichern