Historisch belastete Namen Diese Straßen im Norden sind nach Nazis benannt

Von Jakob Patzke | 23.06.2022, 14:04 Uhr | 9 Leserkommentare

Straßennamen sollen Orientierung geben. Nicht nur geographisch, sondern auch gesellschaftspolitisch. Nach dem Ende des Nationalsozialismus benannten die Alliierten Straßen um, die Nazi-Namen trugen. Doch noch heute gibt es Orte in Norddeutschland mit solchen Namen. Wie kann das sein?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden