Bürgermeister in Tübingen Wokeness abgewählt: Von Boris Palmer lernen heißt siegen lernen

Eine Kolumne von Burkhard Ewert | 27.10.2022, 14:00 Uhr 2 Leserkommentare

Der Grünen-Politiker Boris Palmer ist erneut zum Bürgermeister in Tübingen gewählt worden. Autor Burkhard Ewert ist gespannt, ob es die Berliner Blase als Denkanstoß nimmt, was im fernen Rest der Republik geschah.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche