Gemeinschaftsprojekt in Kollow Ein Garten für drei Generationen: Familie Harms lebt in ihrem "Paradies"

Von Andrea Weber | 09.09.2021, 16:04 Uhr

Im Garten von Familie Harms fühlen sich nicht nur Menschen wohl. Auf 3,5 Hektar leben auch Gänse, Schafe und Puten. Hier wird gefeiert, gelacht und auch getrauert. Das macht den Ort so besonders.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche