Wissenschaftliche Sensation Grüße aus dem All: Dieser Mann entdeckt seltenen Meteoriten beim Rasenmähen

Von Martin Schulte | 10.09.2020, 16:51 Uhr

Vor einem Jahr fiel ein Meteorit als spektakulärer Feuerball auf die Erde – und landete im Garten von Erik Due-Hansen. Erste Untersuchungen belegen den großen Wert dieses seltenen Fundes, der längst als wissenschaftliche Sensation gilt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden