Zukunft der Cybersicherheit Was Ihre Daten im Internet kosten – und wie Sie einen Diebstahl verhindern

Von Lorena Dreusicke | 29.04.2021, 16:05 Uhr

In sozialen Netzwerken und beim Onlinekauf hinterlassen Nutzer Datenspuren. Immer wieder verschaffen sich Kriminelle Zugriff darauf. Ein Cyberexperte erklärt, wie sich das verhindern lässt – und warum es niemandem egal sein sollte, dass Facebook und Google so viel über uns wissen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche