Die mächtigsten Blockade-Tiere Wegen dieser Tiere wurden Großbauprojekte in Norddeutschland gestoppt

Von Laurena Lynn Erdmann | 02.12.2021, 14:04 Uhr

Im Kampf gegen Bauprojekte sind bedrohte Tiere mitunter erfolgreicher als Bürgerinitiativen. Lesen Sie hier, welche Tiere Großbauprojekte in Norddeutschland gestoppt haben.

Mal sind es Fledermäuse, mal sind es Enten oder Schnecken: Immer wieder stoppen oder verzögern Tiere große Bauprojekte. Der Lebensraum geschützter Arten darf in Deutschland nämlich nicht zerstört werden, daher mussten in Norddeutschland einige Bauunternehmen umplanen. Das sind die mächtigsten Blockade-Tiere der Region:

Klicken Sie auf die Bilder, um sie erfahren, welches Tier welches Projekt gestoppt hat.

Mehr Quiz-Spaß hier: